Beitragsordnung

Beitragsordnung des Wirtschaftsverbands der Rechtsanwälte (WVR) e. V. gemäß § 7 der Vereinssatzung.

1. Die Beitragsordnung regelt alle Einzelheiten über die Pflichten der Mitglieder zur Entrichtung von Beiträgen und Gebühren an den Verein.

2. Der Mitgliedsbeitrag wird von der Mitgliederversammlung beschlossen.

3. Es fällt ein jährlicher Mitgliedsbeitrag (zahlbar in monatlichen Raten) in Höhe von insgesamt 5.000 Euro an; weitere Gebühren und Beiträge werden nicht erhoben.

4. Die Aufnahmegebühr ist auf folgendes Konto zu überweisen:

Kontoinhaber: Wirtschaftsverband der Rechtsanwälte (WVR) e.V.
IBAN:
DE77 7205 0000 0252 5194 83
BIC:
AUGSDE77XXX
BLZ:
72050000
Kreditinstitut:
Stadtsparkasse Augsburg
Verwendungszweck:
Aufnahmegebühr